Westklinik Dahlem

Zur Merkliste hinzufügen
Westklinik Dahlem

Über Westklinik Dahlem

Die Westklinik Dahlem gilt seit inzwischen über 45 Jahren als fester Bestandteil der Krankenhausversorgung in Berlin. Unser Haus ist eine renommierte Belegarztklinik für gesetzlich und privat versicherte Patienten der chirurgischen Orthopädie in Berlin-Zehlendorf und verfügt über 30 Betten auf der Station.

Nach dem Umzug in den neuen Klinikbau ist es gelungen, ein schönes, lichtdurchflutetes Ambiente zu schaffen - zum Wohl der Patienten und Mitarbeiter. Hier sind wir mit 3 OP-Sälen ausgestattet, die mit der modersten Technik versehen sind.

Dadurch wird auf einem qualitativ hochwertigen Standard gearbeitet, was sich auch seit 2015 in der Qualifizierung als Endoprothetikzentrum (EndoCert) widerspiegelt.

Durch die verschiedenen Spezialisierungen der einzelnen Belegärzte kann die Westklinik Dahlem das komplexe Feld der Orthopädie und Unfallchirurgie mit den fortschrittlichsten medizinischen und therapeutischen Verfahren abdecken.

Um eine systematische Verbesserung der Dienstqualität und der Gesamtleistung zu erreichen, arbeit unsere Klinik nach den Normen eines prozessorientierten Qualitätsmanagementsystems (Norm ISO 9001).

Weil es sich um ein kleines Haus handelt, ist das persönliche Klima eine Besonderheit, die ein entspanntes Arbeiten ermöglicht. Menschlichkeit wird daher bei uns Groß geschrieben, egal ob bei den Patienten oder den Mitarbeitern.

Die Unterstützung unserer Auszubildenden hat seit 2020 eine besondere Priorität bei uns. Durch ausgebildete Praxisanleiter wird auch hier eine fachgerechte Pflege vermittelt und somit der praktische Ausbildungsteil ermöglicht.


Fachbereiche

Hier hast du einen Überblick über die Fachgebiete von Westklinik Dahlem


Standorte

Hier hast du einen Überblick über die Standorte von Westklinik Dahlem

Klicke hier,
um mit der Karte zu interagieren.

Kontakte